Termine und Aktuelles 2019

Am 22.3. überreichen die beide Gästeführerinnen stolz die gesammelten 100,00 Euro Spende an Pater Hoch für die von ihm gegründete "Pflasterstub". Die Übergabe fand am Herz-Jesu-Kloster statt, wo er berichtete, dass er trotz Ruhestand noch immer gerne in der Pflasterstub mithilft. Die Caritas ist Träger der Hilfseinrichtung für Obdachlose in der Stadt und versorgt die Menschen tagsüber mit Essen, beginnend mit einem Frühstück. Zwei Sozialarbeiter kümmern sich auch um alltägliches für die Obdachlosen, wie Arztbesuche und Behördengänge bei Bedarf.

 Die Pflasterstub finanziert sich aus Sach- und Geldspenden. Die Bedürftigen können dort z.B. im Winter auch einen dicken Schlafsack erhalten. Wir danken unseren Gästen für Ihre Beteiligung und Spende.

 

          

 

1.3.2019 15.00h zum Weltgästeführertag "BAUeinHAUS"

Führung im Stadtteil Herdern: "Vom Winzerdorf zum modernen Stadtviertel."
Treffpunkt Habsburgerstraße 105 ( vor der Post ), Guides Dr. Birgitt Legrand, Petra Lange-Groß M.A.

Trotz Regen und kühlem Wetter kamen interessierte Gäste und folgten den beiden Gästeführerinnen vom 1910/12 errichteten Herder-Verlagshaus durch Straßen mit wunderbaren Jugendstilhäusern bis zum 1904 erbauten Friedrich-Gymnasium und zuletzt zur "Flora" des Künstlers Richard Engelmann.

Und zuletzt füllten die zufriedenen Gäste mit einer Gabe das Spendenkästchen für die "Pflasterstub", die Obdachlosen in der Innenstadt hilft.

 

 

 

19.2.2019 18.00h Mitgliederversammlung JHV 

 

15./16.2. Jahreshauptversammlung des BVGD in Köln

Termine und Aktuelles 2018

14.12.2018 Außerordentliche Mitgliederversammlung im Rappen. Der neue Vorstand der Breisgau Guides wurde gewählt. Die beiden neuen Vorsitzenden sind Petra Lange-Groß M.A., 1.Vorsitzende und Dr. Valerie Möhle 2. Vorsitzende.

26.10. und 27.10.2018: Regionaltreffen in Heidelberg – 1. Baden-Württembergisches Gästeführer-Forum in Heidelberg.Januar bis März 2018:  Durchführung von Kompaktseminaren nach den Richtlinien DIN EN: Nonverbale Kommunikation - Konfliktmanagement - Sprechtraining. Diese Seminare stehen allen Gästeführern offen. Näheres unter Fortbildungen
05.01.2018: 16:30 Uhr. Jahresversammlung des Vereins "Breisgau Guides".

 


Termine und Aktuelles 2017

Bis 15.12.2017: Abgabe der Fortbildungspässe 2017 bei der Freiburg Tourist Information - Abholung der Fortbildungspässe 201805.10.2017: Treffen der deutschen und französischen Gästeführer im Europäischen Parlament in Straßburg.

03.03.-05.03.2017: Jahreshauptversammlung des BVGD in Erfurt. Das Motto der Tagung lautet „Mein Gott, Dein Gott – Gästeführung im religiösen Spannungsfeld“.18.02.-19.02.2017: Weltgästeführertag unter dem Motto „Reform – Zeit für Veränderung“ 12.01.2017: 16.00 Uhr. Jahresversammlung des Vereins "Breisgau Guides".

 

 

 

 

 

 

Lola König als hochgeschätzte Gründerin des Vereins erhält die Ehrenmitgliedschaft.


Termine 2016

Bis 15.12.2016: Die Fortbildungspässe 2016 mit mindestens zwei bestätigten Fortbildungen bitte bei der Freiburg Information abgeben und die Fortbildungspässe 2017 abholen.09.11.2016: Vereinsfortbildung - Fahrt nach Günterstal - Thema Edith Stein, 02.06.2016, 19.30 Uhr, Gemeindesaal der Christuskirche, Maienstr. 2: Vortrag von Joachim Scheck - „Freiburg reißt ab!“  - vom Verschwinden historischer Stadtbilder.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Vistatour und Stadtbild Deutschland e.V.   •  Eintritt frei.26.02.-28.02.2016: Jahreshauptversammlung des BVGD in Hamburg.21.02.2016: Weltgästeführertag unter dem Motto "GRÜNderzeit".

 


Termine 2015

12.12.2015: Wiedereröffnung des Unterlindenmuseums in Colmar.29.05.2015: Vereinsausflug nach Basel mit dortiger Stadtführung und Besuch der Ausstellung "Paul Gauguin", Fondation Beyeler, Riehen.

27.02.2015 bis 01.03.2015: Jahreshauptversammlung des BVGD in Leipzig.

21.02.2015: Weltgästeführertag unter dem Motto "Steine".20.02.2015: 16.00 Uhr. Jahresversammlung des Vereins Breisgau Guides.

 


Jahresübergreifende Termine 2014/15

Colmar, Unterlindenmuseum
Vom 11.11.2013 bis zum Mitte Oktober 2015 wird der Isenheimer Altar gemeinsam mit Martin Schongauers Werken (dem von Jean d'Orlier gestifteten Altar und Dominikaneraltar) in der Dominikanerkirche ausgestellt. Es werden sich also erstmalig Matthias Grünewalds Isenheimer Altar und Martin Schongauers Madonna im Rosenhag gegenüberstehen! - Inhaber des Museumspasses haben auch hier freien Eintritt.22.02.2014, 14.00 Uhr, Rathausplatz: Führung des Vereins Breisgau Guides zu dem Thema "Flammendes Freiburg: Zerstörung und Wiederaufbau der Stadt". Weitere Informationen zu dieser sehr gut besuchten Führung auf unserer Seite "Fortbildungen".21.02.2014:

Weltgästeführertag. Das BVGD-Jahresthema lautet "Feuer & Flamme".